Folgen

Wenn du Magersüchtig bist, bist du schön. Du bleibst schön und bist gesund.

Folgen der Magersucht




Du denkst Magersucht macht dich glücklich, denn dann bist du ja "schön" dünn? Quatsch!  Depressionen ist einer der schlimmsten Folgen, oft erst Monate nach dem Erfolg des abnehmens, 
kommt die erkenntniss, dass alles genauso ist wie vorher. 
Nichts ändert sich.                                                 




Herzstörungen
Nierenversagen
Durchblutungsstörungen
Lebensbedrohliche Geschwüre
 trockene, rissige Haut, brüchiges, dünnes Haar (Haarausfall), Unregelmäßigkeiten des Zyklus bis hin zum Ausfall der Monatsblutung
Knochenerweichung (häufigere Knochenbrüche)
Zahnschäden
(...)
Du denkst jetzt 
"Ach so weit treibe ich es nicht. 
Bei mir ist es (noch)  nicht so schlimm."
FALSCH! 
Bei der kleinsten Veränderung merkt dein Körper das was nicht stimmt...-er ist nicht dumm!
Die Aufgezählten Folgen können schon nach Wochen des abnehmens auftreten.

Also. Fuck society! Ana is not your friend! 

Kommentare:

  1. Oh and I really like the quote at the end. I've never heard of that one before...

    AntwortenLöschen
  2. Hey :) Ich habe gerade nach meinem Blog gegoogelt und deinen gefunden :D Wir haben wohl ähnliche Ziele :-*

    AntwortenLöschen